Barbie-Karaoke-Tape-Decks & Circuit Bending


NEW YORK electriCITY from 2 Player Productions on Vimeo.
(via getlofi)

Die erste Episode der NEW YORK electriCITY-Reihe von 2 Players Productions befasst sich mit der gerade auflebenden Circuit Bending-Szene, jenen nerdigen Bastlern also, die elektronisches Spielzeug und sonstige Geräte zu Instrumenten, Synthies und Drummachines modifizieren. Interviewt und bei seinem Schaffen beobachtet wird zu diesem Zweck Szene-Guru Peter Edwards, seines Zeichen Gründer von Casper Electronics und erfolgreicher Circuit Bend-Musiker. Sehr sehenswert das Ganze, ich habe sowieso ne Schwäche für dreckige Lo-Fi-Beats, noisiges Gefiepe und all die blinkenden Lichter. Bleep bleep.

EDIT: Das Video gibt’s hier zu sehen. (Thanks to CASPERELECTRONICS)


1 Antwort auf “Barbie-Karaoke-Tape-Decks & Circuit Bending”


  1. 1 CASPERELECTRONICS 14. Januar 2009 um 7:31 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.